Impressum



          Verantwortlich: Martin Geisz, 
          In den Steckengärten 11, 61191 Rosbach

  • Martin Geisz,  geb. 1948, ist Mitarbeiter beim Hessischen Bildungsserver (Ethik, Philosophie, Globales Lernen ). Außerdem unterrichtete er an der Philipp - Reis - Schule in Friedrichsdorf (Hessen)/Deutschland  in den Klassen 5 - 13 in den Fächern Politik und Wirtschaft, Arbeitslehre, Ethik und Philosophie .  Mitarbeit bei der Zeitschift eins (jetzt welt-sichten),.Mitarbeit Referenzcurriculum "Globale Entwicklung"  (Kultusministerkonferenz ) für die Fächer  Ethik/Religion, 2010 Bundesverdienstkreuz für Einsatz für "Globales Lernen".  Hier können sie jederzeit Kontakt aufnehmen! E-Mail: martin(at) geisz.de
  • Für die  Inhalte externer Links wird keinerlei Haftung und Verantwortung übernommen. Das gilt für die externen Links auf sämtlichen Webseiten auf dem Server www.philosophie-lernen.de, dem Server www. globlerrn21.de. und dem Server www.geisz.de-
  • Wir erklären, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf www.philosophie-lernen.de. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage publizierten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier veröffentlichten Banner und Links führen.
 Veröffentlichungen (Auswahl)
  • Erste, Zweite, Dritte Welt - Eine Welt? Frankfurt 1990.
  • Feiern oder Verzweifeln? 500 Jahre Lateinamerika und Europa. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 1992.
  • Projektmappe Flüchtlinge. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 19941997
  • Globales  Lernen mit dem WWW. epd - Dritte - Welt  Information. GEP Frankfurt.1998
  • Lernzirkel Lateinamerika. Buchverlag Kempen, Kempen 2000
  • Lernzirkel Afrika. Buchverlag Kempen. Kempen 1999
  • Lernzirkel Indien. Buchverlag Kempen. Kempen 2001
  • Lernen mit dem Internet. AOL Verlag. Lichtenau.  1999.
  • Wir sind drin. Aol Verlag Lichtenau. 2001
  • Internet leicht gelernt. AOL Verlag Lichtenau 2001
  • Unsere Welt online. Globales Lernen mit dem Internet. Verlag an der Ruhr.1999
  • Internet praktisch im Unterricht. Verlag an der Ruhr 2001.
  • Solidarisch leben lernen e.V. (Hg). Praxisbuch Globales Lernen. Brandes & Apsel. Frankfurt 2002
  • in zehn Mausklicks um die Erde (Lernzirkel) Buchverlag Kempen. Kempen 2003
  • Philosophie und Ethik. Schüler begegnen Philosophen. Buchverlag Kempen Kempen 2005 
  • Die Welt ist nicht in Ordnung (1)(?). weltweite Ungerechtigkeiten als ethische Herausforderung. In: Welthaus Bielefeld u.a. (Hg.): Entwicklung an Der Bau der Berliner Mauer im August 1961. Online-Unterrichtseinheit. Lehrer-Online August 2011
  •  (http://www.lehrer-online.de/mauerbau.php)dres lernen. Unterrichtsmaterialien zum globalen Lernen in der Sekundarstufe. Peter Hammer Verlag. Wuppertal 2009.
  • Philosophie und Ethik. Schüler begegnen Philosophen. Buchverlag Kempen, Kempen 2012, ISBN 978-3-86740-274-3
  • Montagsdemonstrationen 1989 in der DDR Online-Unterrichtseinheit. Lehrer-Online Juli 2012 (http://www.lehrer-online.de/montagsdemos.php)
  • Was bietet der Orientierungsrahmen Globale Entwicklung für den Schulalltag? aus der Praxis für die Praxis in: EPN - Hessen (Hg.) - Globales Lernen in Hessen.Frankfurt 2011
  • Globales Lernen: Flüchtlinge. Buchverlag Kempen, Kempen 2011, ISBN 3-86740-187-X
  • Wasser - lokal und global Online-Unterrichtseinheit. Lehrer-Online März 2013 (http://www.lehrer-online.de/wasser-weltweit.php)  
  • UNICEF - ARBEITSHILFE "WASSER" . Köln 2013.  

     http://www.unicef.de/download.php?f=fileadmin/content_media/mediathek/I0017_Unterrichtsmaterialien_Kinderrechte_Wasser_2013.pdf